Beschwerden und Ängste in der Schwangerschaft behandeln

Schwangerschaft

Bist du gerade Schwanger geworden oder mitten in der Schwangerschaft? Du hast Symptome oder Beschwerden oder gar Ängste, die eine unbeschwerte Schwangerschaft verhindern? Oder bist du einfach neugierig, was du noch so in der Schwangerschaft für dein Kind und dich intuitiv machen kannst?

Dann lass uns gemeinsam nach den Ursachen forschen. Woher kommen die Symptome und was es braucht um gelöst zu werden. Oft braucht es nämlich keine invasiven Maßnahmen. Und mit einer Innerwise Behandlung kann ganz leicht an den eigenen Themen gearbeitet werden.

Schwangerschaftsbeschwerden behandeln

Was darf ich für dich tun? Ich darf beratend tätig sein. Und dazu zählt, dass ich mittels der Innerwise-Methode Ursachen herausfinden kann. Wenn zum Beispiel eine Schwangere Frau Kopfschmerzen oder Übelkeit oder ein anderes Symptom hat, dann erfrage ich mittels dem kinesiologischen Muskeltest, wo die Ursache liegt. Somit kann die Ursache gefunden und behandelt werden, ohne ein Medikament einzunehmen.

Was kannst du in der Schwangerschaft für dich tun?

Zudem möchte ich dir als Schwangere Mut machen, dass es etwas gibt, was du zu Hause für dich und dein Kind tun kannst. So kannst du eine entspannte und unbeschwerte Schwangerschaft genießen. Dazu zeige ich dir unteranderem den Armlängentest und einiges mehr.

Dadurch kann man in die eigene Ermächtigung und Selbstverantwortung kommen. Das ist sehr wichtig, gerade im Hinblick auf die bevorstehende Geburt. So können Vater, Mutter und Kind sich auf eine freie individuelle und intuitive Geburt gemeinsam vorbereiten.

*Hinweis: Ich weiße ausdrücklich darauf hin, dass ich kein Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker bin. Demnach biete ich keine Heilung im herkömmlichen Sinne des Gesetzes an und verweise auf jegliche Erkrankungen dringend ein Arzt zu konsultieren.
Kinderwunschhilfe - Kinderwunsch erfüllen!
Kinderwunschhilfe
Geburtsvorbereitung - Sinnenet
Geburtsvorbereitung
Menü